Altpfadfinder -Vorstellung

Wir Altpfadfinder der Gruppe 45 pflegen die Freundschaft aus unserer aktiven Pfadfinderzeit.
Einmal im Monat treffen wir uns.
Im Frühjahr und Herbst machen wir einen Tagesausflug mit Kulturprogramm, an dem auch Partner und Freunde teilnehmen.
Selbstverständlich nehmen wir auch an Veranstaltungen der Gruppe teil.
Die Termine der monatlichen Treffen und der Ausflüge werden in der Verlautbarung und der Homepage bekannt gegeben.

Berichte über Aktionen und Ausflüge findet ihr im Bereich News

Treffen / Kontakt

Die Altpfadfinder treffen einander jeden 1. Dienstag im Monat beim Heurigen zum 5er Pflug am Klehslplatz.  
Kontakt: Karl Wallender

Altpfadfinderausflug am 16.06.2019

Der Altpfadfinderausflug am Sonnntag den 16.06.2019 führte uns an einem wunderschönen Sommertag nach Wiener Neustadt zur Niederösterreichischen Landesausstellung 2019 zum Thema "Welt in Bewegung". Im ersten Teil in den Kasematten wurden wir von Laseranimationen begrüßt und danach in den bis vor kurzem noch mit Bären bewohnten Turm vordringen. In der Ausstellung wurden wir von den unterschiedlichen Themen rund um die Stadt eingenommen. So konnten wir einen Original Austro-Daimler "Sascha" bewundern.
Auch Tito, der spätere Präsident Jugoslawiens war in seiner Jugend vor dem 1. Weltkrieg in Wiener Neustadt als "Einfahrer" für Daimler tätig. Auch die Flugzeugindustrie feierte hier mit dem Flug der Ettrich Taube einen tollen Beginn. Später wurden hier etwa ein Drittel der Me109 gefertigt. Nicht unerwähnt blieben auch der Wiener Neustädter Kanal und die Semmeringbahn. Vor dem Mittagessen besuchten wir noch den Wiener Neustädter Dom. Frisch gestärkt konnten wir dann im zweiten Teil im Museum St. Peter an der Sperr uns die Geschichte der Habsburger in Wiener Neustadt und viele weiter Kunstwerke in einer tollen Führung ansehen. Den Abschluss bildete ein gemeinsamer Besuch beim Heurigen in Perchtoldsdorf. Einen herzlichen Dank an die Ingrid und Helmut für die Organisation.
Bilder gibts im Fotoalbum